Vom Holzstopfen zum High-Tech-Produkt – Flaschenverschlüsse

Vom Holzstopfen zum High-Tech-Produkt – Flaschenverschlüsse

Korken galten im 20. Jahrhundert die längste Zeit als der einzig richtige Verschluss für eine Weinflasche. Das hätte wohl auch niemand hinterfragt. Doch mit wachsendem Konsum offenbarte das Naturprodukt Schwächen. Korkschmecker machten alternative Verschlüsse attraktiv – wenn auch nicht gleich salonfähig. Heute hat sich auf beiden Sektoren viel getan.

Hier weiterlesen … 

(Artikel von der Homepage ProWein)